Spiritualität

Zum Staunen finde ich, wie Eugen Drewermann sich mit dem Spannungsfeld zwischen Glauben und Naturwissenschaft auseinandersetzt.

Hans-Peter Dürr: Es gibt nichts Unschöpferisches

Letzte Bearbeitung: 02.11.2016, 18:38